Loading the player...
AUDIO
Loading the player...
Sendung vom 05. Januar 2024

Die Paukenschläge zum Jahresbeginn. TTV Stand der Dinge

Es knallt in Nahost, Fernost und der Ukraine. Aber in uns soll Frieden herrschen.

 

Links

Spenden für TTV:

Spenden

TTV-Newsletter:

Newsletter

*******

Times of Israel: As 2024 begins, IDF withdraws 5 brigades from Gaza, but says fighting likely all year. 31.12.2023
https://www.timesofisrael.com/as-2024-begins-idf-releases-5-brigades-from-gaza-but-says-fighting-likely-all-year/

Guardian: Gaza death toll passes 22,000 as Israel steps up war against Hamas. 2.1.2024
https://www.theguardian.com/world/2024/jan/02/gaza-death-toll-passes-22000-as-israel-steps-up-war-against-hamas

New York Times: Skepticism Grows Over Israel’s Ability to Dismantle Hamas. 27.12.2023

Nikkei Asia: Taiwan presidential race tightens in final weeks, polls show. 22.12.2023
https://asia.nikkei.com/Politics/Taiwan-elections/Taiwan-presidential-race-tightens-in-final-weeks-polls-show

Foreign Affairs: The Big One. 12.12.2023
https://www.foreignaffairs.com/china/united-states-big-one-krepinevich

Simplicius: First of the Year SITREP - Hypersonic Strikes, Disasters, War, and More Global Trends. 3.1.2024
https://simplicius76.substack.com/p/first-of-the-year-sitrep-hypersonic

gCaptain: Spain, Italy, France Decline US Command Of Red Sea Operation Prosperity Guardian. 22.12.2023

Spain, Italy, France Decline US Command Of Red Sea Operation Prosperity Guardian

Larry Johnson: Pay Attention to what Putin says. 2.1.2024

Pay Attention to What Vladimir Putin Says

Spiegel: Grünenpolitiker bemängelt »sehr geringe Zahl« Leopard-Panzer im Kampfeinsatz. 2.1.2024
https://www.spiegel.de/ausland/ukraine-krieg-nur-sehr-geringe-zahl-leopard-panzer-wohl-noch-im-kampf-einsatz-a-4af130dd-6c94-48dc-a23d-9a388285407d

Repubblica: Germania, la crisi cronica del governo. 26.12.2023
https://www.repubblica.it/esteri/2023/12/26/news/grmania_scholz_putin_colazione_crisi_afd_spie-421753142/

Bild: Wildes Gerücht um Kanzler-Tausch. 2.1.2023
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/pistorius-statt-scholz-wildes-geruecht-um-kanzler-tausch-86602778.bild.html

Youtube: Neujahrsansprache 2024 - Dr. Eugen Drewermann: Zu einem möglichen Frieden im Nahen Osten. 1.1.2024

Linksbündig: Offene Debatten II #1 - Impfung und Medienberichterstattung
https://www.linksbuendig.ch/events
Peter Schärli Double Vision. 26. Januar 2024
https://www.konservi.ch/details-registrierung/peter-scharli-double-vision

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter

Beiträge
Loading the player...
26.02.2024
Loading the player...
26.02.2024
Loading the player...
09.02.2024
Loading the player...
09.02.2024
Beiträge-Archiv

Netiquette

Die Kommentare dienen als Diskussionsplattform und sollen den offenen Meinungsaustausch unter den Lesern ermöglichen. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass in allen Kommentarspalten fair und sachlich debattiert wird. Scharfe, sachbezogene Kritik am Inhalt des Artikels oder wo angebracht an Beiträgen anderer Forumsteilnehmer ist erwünscht, solange sie höflich vorgetragen wird. Persönlichkeitsverletzende und diskriminierende Äusserungen hingegen verstossen gegen unsere Richtlinien. Sie werden ebenso gelöscht wie Kommentare, die eine sexistische, beleidigende oder anstössige Ausdrucksweise verwenden. Beiträge kommerzieller Natur werden nicht freigegeben. Zu verzichten ist grundsätzlich auch auf Kommentarserien (zwei oder mehrere Kommentare hintereinander um die Zeichenbeschränkung zu umgehen), wobei die Online-Redaktion mit Augenmass Ausnahmen zulassen kann.

Die Kommentarspalten sind artikelbezogen, die thematische Ausrichtung ist damit vorgegeben. Wir bitten Sie deshalb auf Beiträge zu verzichten, die nichts mit dem Inhalt des Artikels zu tun haben.

Das Nutzen der Kommentarfunktion bedeutet ein Einverständnis mit unseren Richtlinien.

Unzulässig sind Wortmeldungen, die

  • Nichts mit dem Thema des Artikels zu tun haben
  • Kommerzieller Natur sind
  • andere Forumsteilnehmer persönlich beleidigen
  • einzelne Personen oder Gruppen aufgrund von Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen
  • in Rechtschreibung und Interpunktion mangelhaft sind
  • verächtliche Abänderungen von Namen oder Umschreibungen von Personen enthalten
  • mehr als einen externen Link enthalten
  • einen Link zu dubiosen Seiten enthalten
  • Nur einen Link enthalten ohne beschreibenden Kontext dazu

Wir handhaben die Veröffentlichung von Kommentaren liberal. Die Online-Redaktion behält sich jedoch vor, Kommentare nach eigenem Gutdünken und ohne Angabe von Gründen nicht freizugeben. Es besteht grundsätzlich kein Recht darauf, dass ein Kommentar veröffentlich wird. Weiter behält sich die Redaktion das Recht vor, Kürzungen vorzunehmen.